Logbuch

Wir genießen noch in vollen Zügen...
Wir haben Major Tom gebucht und sind im Vorfeld sehr gut betreut worden. Bei der Ankunft von Käptain Albrecht ebenso und auch mit guten Tipps versorgt worden. Die Kombüse ist gut ausgestattet und in...
Mittwoch, 20. Juni 2018
schön war`s
Auf der Suche nach etwas Besonderem sind wir bei Käpt`n Karl fündig geworden und können auf 10 wunderbare Urlaubstage an Bord zurückblicken. Lage, Ausstattung & Organisation im Vorfeld sind e...
Mittwoch, 20. Juni 2018
Erholung pur
Wir haben 3 Wochen in der Kajütte von Käpt'n Karl verbracht. Der Blick vom oberen Zimmer unserer Leichtmatrosin war einfach traumhaft und man hört absolut nichts.Erholung vorprogrammiert... Di...
Dienstag, 03. Oktober 2017

Muulworpshopen

Der Winneworp ist unter Deck zu Hause ...

 

Der Winneworp wird op Platt auch Muul genannt und lebt unter Karl's Vordeck. Wenn er sich eine neue Schlafhöhle baut, dann gräbt er sich frei und das bedeutet, dass auf dem Vordeck die schönste Hügellandschaft ensteht. Natürlich stört das beim Gang auf Deck und der Käpt'n begradigt das Vordeck wieder. Ansonsten freut er sich über den kleinen Grabowski, der ja auch die Maden frist bevor sie an die Vorräte gehen.

Neulich hat er es allerdings übertrieben. Das war ein prächtiger Muulworpshopen. Offenbar werden auch bei Winneworps die Wohnansprüche immer größer. Um seine Wohnlandschaft zu erweitern hat er mindestens einen halben Kubikmeter Erde auf Deck geschaufelt. Da musste der Major Tom dann doch mal ein ernstes Wörtchen mit dem Kollegen sprechen.

Muulworpshopen