Logbuch

Wir genießen noch in vollen Zügen...
Wir haben Major Tom gebucht und sind im Vorfeld sehr gut betreut worden. Bei der Ankunft von Käptain Albrecht ebenso und auch mit guten Tipps versorgt worden. Die Kombüse ist gut ausgestattet und in...
Mittwoch, 20. Juni 2018
schön war`s
Auf der Suche nach etwas Besonderem sind wir bei Käpt`n Karl fündig geworden und können auf 10 wunderbare Urlaubstage an Bord zurückblicken. Lage, Ausstattung & Organisation im Vorfeld sind e...
Mittwoch, 20. Juni 2018
Erholung pur
Wir haben 3 Wochen in der Kajütte von Käpt'n Karl verbracht. Der Blick vom oberen Zimmer unserer Leichtmatrosin war einfach traumhaft und man hört absolut nichts.Erholung vorprogrammiert... Di...
Dienstag, 03. Oktober 2017

Werch ein Illtum!

Käpt'n Karl ist Linkshänder. Also hat er manchmal Probleme mit Steuerbord und Backbord. Steuerbord ist rechts, Backbord ist links. 

Aber wo bitte ist rechts?

Und wenn man Schranktüren von IKEA beklebt, dann gibt es nicht nur lechts und rinks, sondern auch noch vorne und hinten und oben und unten. Wer kommt da nicht durcheinander? Käpt'n Karl jedenfalls hat so ziemlich alles falsch gemacht bis es so war, wie es jetzt ist.

Ernst Jandel hätte seine Freude daran gehabt. So wie jetzt die Gäste in den Kojen von Käpt'n Karl und Major Tom.